Mittwoch, 25 Juli 2012 08:11

Sommer endlich da!

Der kalendarische Sommeranfang 2012 ist schon über 30 Tage her, doch eine längere hochsommerliche Phase war bisher Fehlanzeige. Nach einem noch sehr kühlen Wochenende (Tiefsttemperaturen unter 8 Grad und Höchsttemperaturen bei 20 Grad ), wird erstmals seit Ende April(!) die 30 Grad-Marke übersprungen. Angesichts dessen, dass man letzte Woche noch viele Menschen mit "Jack Wolfskin"-Winterjacken in der Stadt gesehen hat, kann man endlich die Jahreszeit geniesen. Kurze Kleidung und Schwimmbad stehen auf der Tagesordnung.

Interessant ist, dass heute morgen auf dem kleinen Feldberg um 6:00 Uhr 20,5 Grad gemessen wurden. In Oberursel waren es jedoch nur frische 15 Grad. D.h. es handelt sich auch noch um eine für den Sommer seltene Inversionswetterlage.

 

 

Published in Wetterblog
   
© ALLROUNDER