Deutsches Klimaportal

Dies ist der RSS-Newsfeed des Deutschen Klimaportals.
  1. In der neuen Publikation „Klimaangepasste Baumartenwahl in den Niedersächsischen Landesforsten“ werden die Arbeitsgrundlagen, Methoden und Ergebnisse der neuen regionalen Waldbauplanung für Niedersachsen ausführlich dargestellt. Diese wurden von Vertretern der Niedersächsischen Landesforsten und Experten der NW-FVA erarbeitet.
  2. Der Deutsche Wetterdienst leistet wesentliche Beiträge zu den jährlichen Reports "WMO Statement on the State of the Global Climate" der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) und koordiniert den Abschnitt zu Europa des "State of the Climate" der Amerikanischen Meteorologischen Gesellschaft (AMS). Letzterer ist jetzt für das Jahr 2018 erschienen.
  3. Schutz von Arten, Lebensräumen und Ökosystemleistungen unter sich ändernden klimatischen Bedingungen ein Forschungs- und Entwicklungs-Vorhaben im Bundesprogramm Biologische Vielfalt
  4. Neue Studie zu Korallenwachstum in Zeiten des Klimawandels - Korallen sind seit Jahrmillionen grandiose Baumeister der Meere. Mit ihren Skeletten aus Kalk schaffen sie vielfältige Riffstrukturen. Dass die mit dem voranschreitenden Klimawandel zunehmende Ozeanversauerung das Wachstum der Korallen immer mehr beeinträchtigt, ist bekannt. Die Frage, ob und wie Korallen sich an die Veränderungen anpassen können, haben Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel und der University of California jetzt zu einem Teil beantwortet und dabei wichtige weitere Einblicke in die Regulierungsprozesse der Kalkbildung erhalten.
  5. In ihrem neuen Projekt ReCharBo entwickelt und testet die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) Methoden zur regionalen Charakterisierung von Bodeneigenschaften unter Einsatz fernerkundlicher und aerogeophysikalischer Daten.
   
© ALLROUNDER