Montag, 03 Oktober 2022

September endlich nass - Defizit aber gigantisch

Rate this item
(0 votes)

 

Der Monat September hat mit 110 Litern die Trockenheit endgültig beendet. Wiesen und Pflanzen konnten sich erholen. Im Taunus, im Wald merkt man aber schnell, dass die neu gewonnene Feuchtigkeit es noch nicht in die etwas tiefere Schichten geschaft hat.

Hoffentlich sprießen in den kommenden Tagen die Pilze. Nach den letzten Regenfällen und der zu erwartendenen milden Temperaturen sind die Bedingungen gut!

Die Temperaturentwicklungen gehen mit den Niederschlägen einher. Der August war extrem!

Mit 23,3 Grad monatlich Durchschnittstemperatur, war er so heiß wie noch nie und genauso heiß wie der Rekord-Juli 2006.

Bemerkenswert, weil im August schon deutlich Tagesgänge der Sonne zu niedrigeren Temperaturen im Vergleich zum Juli führen sollten.

Read 259 times Last modified on Montag, 03 Oktober 2022
   
© ALLROUNDER