Montag, 18 Juli 2011 07:32

Den beständigen Tiefdruck gibt es doch noch

Rate this item
(0 votes)

In der Grafik sieht man, dass die Temperaturen in den nächsten 10 Tagen konstant unter dem langjährigen Durchschnitt liegen sollen.


Ausgerechnet im Hochsommer bekommen wir es in den nächsten Tagen mit beständigem Westwindwetter zu tun. Ein Tief über der Nordsee bleibt beständig an seiner Position stehen und führt kühle Nordatlantikluft nach Mitteleuropa. Schauerwetter und Höchsttemperaturen unter 20 Grad sind die Folge.
In den letzten Monaten machte sich diese Wetterlage ungewöhnlich rar. Deshalb auch das extrem trockene Wetter des ersten Halbjahres.

 

Read 2584 times Last modified on Sonntag, 26 Februar 2012 12:16
   
© ALLROUNDER