Wetterblog (79)

Dienstag, 19 Januar 2021 11:03

Winterabschnitt geht zu Ende

Der Schnee verabschiedet sich nach gut 10 Tagen Winterwetter "light" im Vordertaunus und richtigem Winterwetter im Hochtaunus oberhalb 400-500 Meter. So sieht es nochmal überall winterlich aus: Aktuell war die Verteilung des Schnee in den letzten Tagen so: Quelle: kachelmannwetter.com ...sogar nochmal mit dickem Nassschneefall vor dem Eintreffen der Warmfront
Aus aktuellem Anlasse habe ich mir mal den Spaß gemacht das Wort SCHNEE im DWD-Wetterbericht zu highlighten. So oft konnte man in den letzten Jahren keinen Bericht in dieser "Schnee"-Form lesen! :)Mal sehen, ob wir hier im Vordertaunus auf ca. 200-300 Meter bis Freitag nochmal eine Schneedecke bekommen. Aktuell 0…
Sonntag, 03 Januar 2021 16:46

Taunusschnee - Platz 1 "überall"

Mal abgesehen vom Großen Feldberg im Schwarzwald und der Zugspitze, präsentieren sich die hohen Gipfel des Taunus - Kleiner Feldberg, Altkönig und Großer Feldberg - aktuell auf dem "Olymp" in der Schneehöhenliste. Das letzte Mal hat man das im Dezember 2017 erlebt. Im Unterschied zu damals ist das Interesse an…
Samstag, 26 Dezember 2020 21:28

Taunusschnee voraus - Ferienspaß in Corona

Der Taunus zieht immer mehr Wanderer, Naturliebhaber und Schneefreunde in seinen Bann. Während heute noch bei 1 cm Schneehöhe auf dem höchsten Punkt, dem Großen Feldberg, "gerodelt" werden musste, winkt nun Schnee satt! Ein großes Höhentief mit Schwerpunkt westlich von Deutschland über die Regie für die restlichen Tage des Jahres.…
Doppelter Grund zum Freuen für die Kinder heute! Das 1. Türchen vom Adventskalender durfte geöffnet werden. Und dann der Blick aus dem Fenster - SCHNEE!!! 4-5cm war die Schneedecke hoch. Dieses Jahr klappt der Winterauftakt sogar richtig gut und das pünktlich zum meteorologischen Winteranfang. Nach - 5,1 Grad am Morgen…
Nach den wohltuenden Augustniederschlägen kam das trockene Sommerwetter schnell zurück. Voraussichtlich wird die niederschlagslose Phase ca. 23 Tage dauern. Das amerikanische Wettermodell berechnet eine komplette Wetterumstellung auf sehr nasses und kühles Wetter. Die Natur wird es danken!
Man darf sich an einem 10. Juli wundern, dass beim Blick auf die tatsächlichen Wetterstatistiken die Landschaft bis heute noch so grün und stark aussieht. 2020 haben wir das 3. Jahr in Folge eine negativen Niederschlagsbilanz in den Vegetationsmonaten. Und der weitere Verlauf kann noch dramatischer werden. In der Grafik…
Donnerstag, 30 April 2020 09:51

April wusste genau was er will

Der März und April wird wegen Corona in Erinnerung bleiben. Aber nicht nur! Es regnete vom 21.3. bis zum 28.4. (37 Tage) hierzulande nicht. Zudem schien im Prinzip die Sonne durchgängig. Siehe Grafik. Für den deutschlandweiten lockdown war dieses tolle Wetter ein Segen. Verantwortlich waren blockierende Hochs über Nord- und…
Mittwoch, 01 Januar 2020 20:29

Jahresrückblick 2019

Seite 1 von 5
   
© ALLROUNDER